Sie möchten sicherlich, dass ihr Hund bis ins hohe Alter fit und gesund bleibt und ihm nicht durch unnötige Schmerzen oder Einschränkungen die Lebensqualität verloren geht!

Dabei macht es keinen Unterschied ob ich ihren Dienst-, Sport- oder Freizeithund behandeln werde. Auf den folgenden Seiten erfahren sie Einiges über mich, Wissenswertes über die Hundephysiotherapie, deren Anwendungsgebiete und die Therapiemöglichkeiten für ihren Hund. 

Mit den aktuell möglichen Therapien kann ich die Grundlage für das Wohlbefinden ihres vierbeinigen Begleiters schaffen, jedoch hängt der Erfolg der Behandlung von verschiedenen Faktoren ab und ich kann ihnen keine Wunder versprechen.

Ich behandle hauptsächlich im Werra-Meißner-Kreis. Da sich die meisten Tiere in der gewohnten Umgebung am besten entspannen können, betreibe ich eine rein mobile Fahrpraxis und komme zu Ihnen nach Hause. Aus zeitlichen Gründen kann ich nur in einem Umkreis von 30 km mobil unterwegs sein.  

Für weitere und umfassende Fragen zur Therapie, sowie Terminabsprachen stehe ich Ihnen gerne per Mail oder Telefon zur Verfügung.